Lassen Sie sich das 7. SQUIDDS Kamingespräch am 25. Juli 2012 auf keinen Fall entgehen! Unser Blick richtet sich diesmal auf den rasanten Wandel in der Technischen Dokumentation.

Wir zeigen Ihnen neue Werkzeuge für Ihren Workflow, neue Methoden mit FrameMaker, Tetra4D und die Möglichkeiten, die sich beim Arbeiten in der Cloud ergeben und welche Vorteile Ihnen Multiscreen Publishing bietet.


Agenda (Auszug):

  • Technische Dokumentation im Wandel
    XML/DITA, eLearning, HTML5, RichMedia und 3D Integration bis zur App. Wie sehen die neuen Lösungen und Beispiele aus der Praxis aus?
  • Die neuen Werkzeuge für Kreative und Redakteure
    – eLearning mit Adobe Captivate 6 bis HTML5.
    – Adobe Illustrator CS6 und Adobe Photoshop CS6 richtig einsetzen.
    – Neue Technical Communication Suite/FrameMaker … Erweiterungen

    – TERM CHECK
    als unternehmensweite Lösung für Word, FrameMaker und InDesign inklusive der unabhängigen Terminologie-Datenbank UniTerm

    – Neue 3D Lösungen mit Tetra4D 3D PDF Converter, Animate, Publish und Compare

  • Multiscreen Publishing: Vision oder Realität?
    Testen Sie Ihre webbasierte Hilfe bis 25. Juli mit www.responsinator.com und teilen Sie uns Ihre Anforderungen mit. Wir zeigen Ihnen, was mit HTML5 möglich ist.
  • Arbeiten in der Cloud: Chancen und Möglichkeiten
  • – PS Touch und mehr

Anmelden/Registrieren per E-Mail: kontakt@squidds.de.
Ihre Einladung mit Programm zum Download (hier).

Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Laden Sie auch Kollegen mit ein! Kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail oder rufen Sie uns an unter 0911 / 21 53 47-0. Sie können davon nur profitieren.

keine Kommentare

Acrobat X Pro und Tetra4D 3D PDF ConverterDer 3D PDF Converter von Tetra 4D ist ab sofort in der Version 3.4 verfügbar. Im aktuellen Release sind zahlreiche Verbesserungen und Änderungen implementiert, die von den Anwendern gewünscht wurden. 3D PDF Converter 3.4 unterstützt nun alle wichtigen CAD-Formate, wie Creo, Inventor 2011/2012, SolidWorks 2012, Solid Edge ST4, Siemens NX 8, Siemens JT 9.5, Step AP 242 (vorläufige Spezifikation), 3D XML 4.2 und CATIA V6.

3D-Modelle lassen sich direkt in Adobe Acrobat importieren. Dabei werden sämtliche Modelleigenschaften übernommen.

Der 3D PDF Converter von Tetra 4D ist die ideale Ergänzung zu Adobe Acrobat X Pro, wenn es um die Erstellung von interaktiven 3D-PDF-Dokumenten aus nativen 3D-CAD-Daten geht. Der 3D PDF Converter klinkt sich einfach in die Menüleiste des Acrobat X Pro mit ein und steht dem Anwender dort ohne Umwege über externe Programme zur Verfügung.

keine Kommentare

Warning: Use of undefined constant get_flickrRSS - assumed 'get_flickrRSS' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/368162_42799/cleverzoeger/A3681620007/A3681620011/webseiten/3dpdf.org/wp-content/themes/typographywp/footer.php on line 10

meist kommentierte Beiträge

  • None found