Lassen Sie sich das 6. SQUIDDS Kamingespräch am 29. Februar 2012 auf keinen Fall entgehen! Diesmal beleuchten wir exklusiv das Thema „3D Lösungen in der Technischen Dokumentation und für mobile Endgeräte“.

Unsere Experten zeigen Ihnen die Vorteile und Einsatzmöglichkeiten und reflektieren gemeinsam mit unserem Kunden Bihler die enormen Potenziale für die Technische Dokumentation.

Agenda (Auszug):

  • Mobile Technische Dokumentation mit 3D
  • Tetra 4D (3D PDF Converter) vs. SAP (Visual Enterprise Author) vs. 3DVIA
  • Bihler: Erfahrungsbericht aus Sicht des Anwenders
  • Der Weg zur eigenen App: WebWorks REVERB macht es möglich

Ihre Einladung mit Programm zum Download (http://bit.ly/ziZrkf).
Anmelden/Registrieren per E-Mail (mailto:kontakt@squidds.de).

Sie können davon nur profitieren.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Laden Sie auch Kollegen mit ein!

Georg Eck (Adobe Certified Expert)

keine Kommentare

SAP hat im September 2011 den Software-Hersteller Right Hemisphere mit seinen 3D-Produkten rund um DEEP EXPLORATION übernommen. Am 15. Dezember wird das Produkt SAP Visual Enterprise Author/Viewer vorgestellt und Sie können dabei sein.

Im Webcast geben Manager von SAP und RIGHT HEMISPHERE aktuelle Auskünfte, denn seit der Übernahme von Right Hemisphere im September hat sich bei SAP viel getan. Deshalb nehmen sich die Manager von SAP und Right Hemisphere Zeit, um Ihnen vom Fortschritt der SAP Visual Enterprise zu berichten und Ihre Fragen über den aktuellen Status und zukünftige Pläne zu beantworten.

THEMEN DES WEBCAST:
– Right Hemisphere Produktübergang zu SAP
– Erhaltung Ihrer bestehenden Investitionen in Right Hemisphere
– Detaillierte Roadmap für Veröffentlichungen in 2012
– Lieferungs- und Einsatzmöglichkeiten
– Zukünftige Pläne für die SAP Visual Enterprise

Mehr Infos zum Termin und zur Anmeldung in den SQUIDDS Sondernews zu 3D.


keine Kommentare

Ein Gespür für starke Innovationen hatten die Teilnehmer beim 4. SQUIDDS Kamingespräch in Nürnberg, welches ganz unter dem Zeichen von 3D-PDF stand. Während der Veranstaltung wurde deutlich, wie weitreichend das vergleichsweise junge Format künftig Prozesse, Workflow und Inhalte in der Technischen Dokumentation verändern wird.

4. SQUIDDS Kamingespräch: Thema 3D-PDF








Den ausführlichen Bericht zum 4. SQUIDDS Kamingespräch finden Sie hier.

keine Kommentare

3D-PDFs für den Einsatz in der Technischen Dokumentation sind auf dem Vormarsch. Sie dienen nicht nur der Kosten- und Zeitersparnis, sondern auch einer besseren Qualität und Aktualität. Dabei profitiert nicht nur der Endanwender, sondern auch das Unternehmen selbst.

Überall werden heute 2D-PDFs mit statischen Grafiken und einfacher Darstellung eingesetzt. Eine Grafik soll eine textuelle Beschreibung in der Technischen Dokumentation unterstützen, im besten Fall ersetzen. Das spart nicht nur Übersetzungskosten, sondern auch Zeit, die es zur Verständnisklärung bedarf.

Doch können längst nicht alle 2D-Grafiken auch den Inhalt vermitteln, den der Leser zum Verständnis der Technischen Dokumentation braucht.

Ganz anders bei 3D-Grafiken: Durch ihre Vielseitigkeit machen sie es möglich, Abläufe in Form von Animationen konkret darzustellen und verschachtelte Objekte mithilfe verschiedener Ansichtsoptionen detailliert aufzuzeigen….


Lesen Sie weiter und erfahren Sie die Vorteile des 3D Communiciation Packages, der neuen 3D-Dienste des FINALYSERS und des 3D PDF Converters von Tetra 4D: http://bit.ly/iDGXza

http://www.squidds.de | http://www.finalyser.de

3dpdf.org

keine Kommentare

Warning: Use of undefined constant get_flickrRSS - assumed 'get_flickrRSS' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/368162_42799/cleverzoeger/A3681620007/A3681620011/webseiten/3dpdf.org/wp-content/themes/typographywp/footer.php on line 10

meist kommentierte Beiträge

  • None found